Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Termine Workshop: Die Freiburger Mittelalterforschung in ihrer Zeit (1930-1960) – Themen, Personen, Netzwerke

Workshop: Die Freiburger Mittelalterforschung in ihrer Zeit (1930-1960) – Themen, Personen, Netzwerke

— abgelegt unter:

Was
  • Sonstiges
Wann 23.03.2012
von 09:30 bis 17:15
Wo Bibliothek, Abt. Landesgeschichte
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Workshop

Die Freiburger Mittelalterforschung in ihrer Zeit (1930-1960) –
Themen, Personen, Netzwerke


Freitag, 23. März 2012
in der Bibliothek der Abteilung Landesgeschichte

 

 

 

Programm

Uhrzeit Vortrag
9.30 Begrüßung und Einführung Jürgen Dendorfer/Andre Gutmann
9.45 Willi Oberkrome (Freiburg), Strukturen und Konkurrenzen der NS-Geschichtswissenschaft
10.30 Kaffeepause
10.45 Wolfgang Freund (Metz), Die deutsche Oberrheinforschung in den 1930er Jahren und im Zweiten Weltkrieg
11.30 Hubert Fehr (Freiburg), Alemannenland: Politische Ziele archäologischer Forschung am Oberrhein nach dem ersten Weltkrieg
12.15 Mittagspause
14.15 Anne-Christine Nagel (Gießen), Von Theodor Mayer zu Karl Schmid: Stationen der Freiburger Mittelalterforschung zwischen 1930 und 1960
15.00 Andre Gutmann (Freiburg), Hans-Walter Klewitz als Vertreter der Freiburger Mediävistik (1940-1943) – Themen und Netzwerke
15.45 Kaffeepause
16.00 Christa Klein (Freiburg), Gerd Tellenbach als Repräsentant der Geisteswissenschaften seiner Zeit
16.45 Schlussdiskussion


Ende gegen 17.15 Uhr.

Teilnahme nur nach Voranmeldung unter: andre.gutmann@geschichte.uni-freiburg.de.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Benutzerspezifische Werkzeuge